Video-Einbindung

Die EInbindung von Videos erfolgt passend je nach vorliegender Quelle, bzw. vorliegendem Format:

  • Selbstgehostete Videos im MP4-, OGV- oder WEBM-Format werden über den HTML5 <video>-Tag eingebunden.
  • Bei Youtube oder Vimeo gehostete Videos können über die entsprechenden Player eingebunden werden

Sie benötigen dazu lediglich die Video-Dateien, bzw. die IDs der Videos auf Youtube oder Vimeo - mit diesen Infos können Sie das Video im Modul surfboard VIDEO anlegen und zusätzlich einen Titel oder ein Posterbild hinzufügen.

Ist das Video einmal angelegt, kann es über das Video (HTML5) oder andere Video-Elemente in den Web-Auftritt eingebunden werden.

Selbst-gehostete Video-Datei

Youtube-Einbindung